Montag, 28. Mai 2012

Back from Bodensee - Teil 1











Hallöchen Ihr Lieben,
naaa, wie war Euer Pfingstenwochenende? Habt ihr auch schöne Dinge unternommen, wart planschen oder habt mit Freunden gegrillt? Das Wetter war ja superschön, oder?
Das Hause Kinkerlitzchen hat jedenfalls zwei tolle Tage am Bodensee verbracht. Da der Mann des Hauses für ein halbes Jahr dort gewohnt hat und wir natürlich unsere Lieblings-Eisdiele, den Lieblings-Italiener und andere schöne Lieblings-Orte dort unten hatten, wollten wir sooo gerne mal wieder in den Süden fahren...

Am Freitag früh ging es los, bei blauem Himmel und Sonneschein fuhren direkt in unsere Lieblingsstadt Konstanz. Wart ihr schon einmal in Konstanz? (Achtung: sprich Konschtanz, sonst werdet ihr direkt als Touris geoutet, auch wir mussten uns sehr daran gewöhnen, dass es nicht Konstanz heisst sondern Konschtanz ;))
Wir haben dort einen tollen Tag verbracht, beginnend mit einem Meeresbrise- und Lavendeleis aus unserer Liebling- Eisdiele, über einen Bummel durch die schöne Stadt, und natürlich Besuchen in meinen Lieblingsläden Bent Soerensen und dem Blässhuhn (noch war alles leer und entspannt, das sollte sich allerdings am Pfingstsamstag schlagartig ändern ;-) und natürlich einige Rasts auf einer Bank am Hafen...
Ich lieeeebe es einfach auf einer Bank zu sitzen und den Schiffen im Hafen und den spazierenden Leuten zuzusehen :-) Gegen Abend ging es dann müde und kaputt zurück in unser Hotel...

So, und was wir am zweiten Tag gemacht haben, das schreibe ich Euch in meinem nächsten Post, also, falls ihr Lust habt... :-) Und nun genießt noch die letzten freien Stunden und das schöne Wetter,
liebe Grüßle,
Nina

Mittwoch, 16. Mai 2012

Weißblüherchens

Hallöchen Ihr Lieben,
ach Du jeeeemineeeeeeehhhh, ist es schon wieder ein Monat her seitdem ich gepostet habe... Also, tssss, wo soll das denn noch hinführen? *lach*
Aber ich hatte einfach nix, nix zu fotografieren, nix zu erzählen und ich gebe zu: auch nix Lust ;-)
Als ich aber dann heute Abend auf der Couch saß und die Sonnentrahlen so wunderschön auf meineWeißblüher fielen, musste ich doch mal zum Schrank huschen und mein Kamerachen zücken...

Sooo und nun freue ich mich auf ein laaanges Wochenende. Auch wenn unsere Planung (Grillen und Co. mit Freunden) wohl eher ausfallen muss. Es soll tatsächlich gaaanz kalt und frisch und nass werden, pfuibuh. Naja zumindest haben wir es erstmal auf Sonntag verschoben, vielleicht haben wir dann strahlenden Sonnenschein und 25 Grad? Drückt mal die Daumen!

Ansonsten begebe ich mich gerade in den Endspurt: In ziemlich genau drei Wochen habe ich meinen ersten Uuuuurlaub in diesem Jahr *hüpfhüpf*. Ich freue mich schon riesig, vor allem weil mal wieder ein Mädels-Urlaub in diesem Jahr auf dem Plan steht... Wohin es geht? Das verrate ich Euch später mal *hihihih*

So, und nun wünsche ich Euch ein tolles Wochenende!
Liebe Grüßle,
Nina