Mittwoch, 28. Dezember 2011

Schweden - Part III










Hallöchen Ihr Lieben,
so schnell ist es wieder vorbei - Weihnachten... Ich hoffe, Ihr hattet wundervolle (möglichst unstressige) Weihnachtsfeiertage mit lieben Menschen und lecker Essen!
Ich kann es kaum glauben, aber in ein paar Tagen ist das Jahr auch schon wieder vorbei. Ich kann nicht von mir behaupten traurig zu sein, das Jahr war irgendwie so gar nicht unseres... Umso mehr drücke ich die Daumen, dass das nächste Jahr umso besser wird ;-) Jawollja!

Jaaaaa, und weil ich ganz frisch ins kommende Jahr starten möchte, bekommt ihr nun noch (die letzte, versprochen!) Bilderserie aus Stockholm zu sehen, ich hoffe, ihr habt noch Lust!
Das tolle PUB ist übrigens eines der schönsten Kaufhäuser in Stockholm: Einfach so gibt es eine riesige Abteilung mit House Doctor, Bloomingville und Co. Besonders toll fand ich hier auch die Kinderabteilung, ich habe nicht ein geschmackloses Dingelchens gesehen, aber dafür gaaanz viel Maileg, wunderschönes Kinderparadies!

Sodele, ich wünsche Euch noch schöne letzte Tage im Dezember...
Liebe Grüßle,
Nina

Samstag, 24. Dezember 2011

God Jul!


Hallöchen Ihr Lieben,
leider spinnt der Akku meines Notebooks, so dass ich im Moment nicht so an mein Laptop kann wie ich mir das vorstelle *grrrrr*ausgerechnet jetzt*grrrrrr*
Aaaaber jetzt unterbreche ich mal meine Stockholm-Bilder und zeige Euch unseren Weihnachtsbaum (wer will denn nach Weihnachten noch Weihnachtbäumebilderchens sehen ;-))
Und weil ich weiß, dass ihr gerne Gesamtansichten seht gibt es zur Feier das Tages mal einen kleinen Blick in unser Wohnzimmer...

Soooooodele, ich wünsche Euch allen ruhige, nette, lustige, spannende, leckere und aufregende Weihnachstage mit Euren Liebsten! Habt es fein!

Liebe Grüßle,
Ninalein

PS: Liebe Yvonne, das letzte Bild ist extra für Dich! ;-)

Dienstag, 20. Dezember 2011

Sweden - Part II







Hallöchen Ihr Lieben,
so, jetzt habe ich zumindest mal einige Bilder aus Stockholm bearbeitet...
Und wo fange ich jetzt an? Ausgerechnet an unserem letzten Tag, sozusagen den letzten Stunden in Stockholm! Eigentlich hatte ich nach drei Tagen Dauerregen nicht wirklich Lust in den Stockholmer Park Skansen zu gehen, aber ich bin soooo froh, dass wir es doch gemacht haben.
Es war wirklich der schönste Tag in unserem Urlaub, ich liebe einfach die roten Holzhäuser, die wunderschönen Zäune und eben das ruhige und natürliche "Landleben" das hier dargestellt wird...
Nach einem winzigen Weihnachtsmarkt in Gamla Stan (das ist die wunderschöne Altstadt von Stockholm) habe ich im Skansen nicht wirklich mehr erwartet! Aber was soll ich sagen: der Weihnachtsmarkt im Skansen ist der Wundervollste den ich kenne!
Keine Schund- und Kitschstände, kein Blingbling, sondern geschmackvolle Stände mit typischem, schwedischem Essen und wunderschöner natürlicher Deko.
Also: Falls ihr mal an Weihnachten in Stockholm seid, plant gut und gerne einen ganzenTag für Skansen ein, es ist wirklich wunderschööööööön :-)
So, das war der erste Skansen-Teil... Ich hoffe ihr habt auch Lust auf den zweiten Teil bekommen???

Liebe Grüßle,
Nina

Montag, 19. Dezember 2011

Back from Sweden - Part I


Hallöchen Ihr Lieben,
da sind wir wieder! Vier Tage Stockholm und zack, sind sie auch schon wieder vorbei, leider!
Wir hatten ein paar tolle Tage, leider war der schwedische Wettergott nicht wirklich freundlich zu uns, es hat die komplette Zeit fast durchgängig geregnet...
Aber wir sind ja hart im nehmen, gelle und haben zu Fuß (!) alle für uns wichtigen Punkte abgelaufen. Da wir schon vor einigen Jahren in Stockholm waren, standen die typischen Museen nicht auf unserem Besichtigungsplan, so dass wir uns vor allem auf das Erkunden von verschiedenen Stadtvierteln konzentrieren konnten...
Und auf typisches schwedisches Essen *lach*
Es gab gebratenen Hering auf Knäckebrot, Kötbullar, Stockfisch, Zimtschnecken mit Glögg und, bitte entschuldigt, ich finde das sollte man probieren: Rentier und Elch! Letzteres haben wir auf dem schönsten Weihnachtsmarkt den ich kenne gegessen...
Wo das war? Und wie die Weihnachtsdeko aussah?
Das alles lest ihr in der nächsten Folge von: Das Kinkerlitzchen in Stockholm! ;-)

So, und jetzt muss ich erstmal alle Bilder bearbeiten... Wusstet ihr, dass es in dieser Zeit fast dauerdunkel ist? Kaum ist man aufgestanden, schon dämmert es wieder.. Und die paar Stunden die wirklich hell sind (naja ich meine eher "sein sollten", wenn es nicht dauernd regnet ;-)) sind rucki zucki vorbei... Daher sind fast alle meine Bilder: Jawollja: Dunkel!

Soooo, liebe Grüßilis von der noch schwedisch inspirierten Nina

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Happy Birthday




Heute hat er Geburtstag, der tollste Mann der Welt (für mich ist er das, gelle?) Ich weiß, dass er ab und zu mitliest *hihihi*

Heute Nacht habe ich ihn mit diesem Geschenketablett überracht: Lauter Leckereien aus Schweden, viel Lakritze und Schokolade :-)
Und morgen früh geht es dann in die weite Welt *lach*
Einige von Euch haben es erraten: Wir fliegen für ein paar Tage nach Stockholm, jaaaaa!
Vielleicht bringe ich Euch ein paar tolle Bilder mit, vorausgesetzt es regnet nicht den ganzen Tag (Bitte drückt dolle die Daumen, im Moment sieht es gar nicht gut aus...)

Also, bis dann! :-)
Lieeebe Grüßle,
Nina

Samstag, 10. Dezember 2011

Back again





Hallöchen Ihr Lieben!

meine Güüüte, ist das lange her. Meinen letzten Post habe ich doch glatt vor sechs Monaten geschrieben. Wenn ich so daran denke, da hatten wir den Sommer noch vor uns und jetzt - schwupp di wupp, haben wir doch in zwei Wochen Heiligabend und in drei Wochen ist sogar das Jahr wieder vorbei!

Zuerst wollte ich Euch mal ein gaaanz liebes Dankeschön sagen. Es haben mich immer wieder liebe Nachrichten, Mails und Fragen erreicht ob alles okay ist und ich nur gerade keine Zeit finde zu posten. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich nicht ganz aus Eurem Gedächnis verschwunden bin, auch wenn ich hier nicht mehr sichtbar war... In den letzten Monaten ging es bei uns wirklich drunter und drüber, ich habe zwar Eure tollen Posts gelesen aber mir hat einfach die Kraft zum kommentieren, und vor allem zum selbst schreiben gefehlt.

Aaaaber jetzt habe ich Urlaub und freue mich auf eine freie Zeit mit einigen wunderschönen Dingen die wir vorhaben. Nächste Woche nehmen wir uns endlich eine kleine Auszeit und fliegen in einer meiner Liebstlingsstädte... Welche Stadt das ist? Ratet mal...

So, und weil ich bei Euch so tolle Adventskränze gesehen habe, zeige ich Euch heute einmal unseren Adventskranz, ähhhhh Adventsformkranz, oder vielleicht eher Muffinadventskranzformkerzenhalter?

Ich wünsche Euch jedenfalls ein kuscheliges, schönes, sonniges und kaltes (da schmeckt der Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt am Besten) Adventswochenende,
lieeebe Grüßle,
Nina