Sonntag, 24. Oktober 2010

Sunny Sunday







Hallöchen Ihr Lieben,
heute haben wir endlich mal wieder einen Spaziergang durch den Wald gemacht. Bewaffnet mit Gartenschere und Stoffsack haben wir uns auf den Weg gemacht um ein paar kleine Schätze aus der Natur zu finden...
Eigentlich habe ich vor allem Erlenzweige gesucht, aber anscheinend gibt es Erlen bei uns gar nicht (jedenfalls nicht einfach so im Wald, und bei Nachbars habe ich mich noch nicht getreut zu schnibbeln ;-))
Naja, Erlen haben wir also nicht gefunden, dafür jede Menge Hagebuttensträuche... So konnte ich mir auch mal wilde Hagebutten schneiden und zu Hause damit etwas basteln. Naja, basteln ist zu viel gesagt, ich habe kleine Sträußchen gebunden, die ich aber totzdem sehr gerne habe!
Morgen ist schon wieder Montag und dieser Montag heisst für mich: ich muss wieder arbeiten gehen, nach einer Woche Urlaub ;-) Naja, aber ich weiß, dass es nur noch acht Wochen bis zu meinem nächsten Urlaub sind *lach*.
Sodele, ich wünsche Euch noch einen schööönen Sonntag,
liebe Grüßerle,
Nina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nina,
    tolle Schätze aus der Natur hast Du gesammelt und super schön dekoriert. Die rote Kanne ist der Knaller.
    Hab einen nicht allzu stressigen Arbeitsbeginn.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nina!
    Da hast Du aber super Schätze gefunden! Und sooo toll in Szene gesestzt! Offensichtlich hattet Ihr heute Sonne... Ihr Glücklichen!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntagabend und einen tollen Wochenstart!
    GGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schöne, farbenfrohe Deko hast Du dir da zusammengestellt. Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche. GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina,
    Deine Sträußchen sehen wunderhübsch aus! Und die Rote Kanne gefällt mir auch sehr gut, bin ja auch ein Rot-Fan!
    Deine Beeren sehen gar nicht so wie Holunder aus.
    Erlen kann es auch im Wald geben, kommt auf den Wald drauf an. Vielleicht gibt Eure Stadtverwaltung Karten über den Waldbestand heraus oder einfach mal beim Forstamt fragen. Kann auch mal nach einem Link - was das betrifft, suchen ... obwohl Entdecken in der Natur ja auch Spaß macht, anders, als wenn man schon vorher weiß, was einen erwartet.

    Lieber Sonntagsgruß
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. Bei uns findet man das dort

    http://www.braunschweig.de/leben/umwelt_naturschutz/veroeffentlichung/umweltkarten/

    und dann in wertvolle Bereiche klicken - da steht, wo welche Baumarten angesiedelt sind

    http://www.braunschweig.de/leben/umwelt_naturschutz/veroeffentlichung/umweltkarten/wertvolle_bereiche.html

    Vielleicht gibt es bei euch solche Karten ja auch.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina,
    Ganz schöne Schätze hast Du da mitgebracht....da lacht mein Herz denn hier giesst es schon den lieben langen Tag...also eher ein rainy sunday.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  7. Huhu meine Süsse..
    ohhhh mein Mittlerer nimmt momentan im Heimat und Sachkundeunterricht die Bäume durch.. und wir mußten Blätter sammeln.. wir hatten das selbe Problem wie du heute.. Erlen hab ich nicht gefunden.. hach deine Bilder sind wieder wunderschön..Mein Favorit ist das zweite ;O)
    ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  8. Hihi.. ja das weiß ich doch meine Liebe... du bist doch meine Holzbankqueen ;O))))
    nein, das ist die grüne Shabbybank.. die ich schon immer hab... die ist richtig shabby.. bin irgendwie am überlegen sie weiß zu streichen... aber sie paßt so gut zu meinem Sekretär..
    man sieht dass drunter mal braun, schwarz und *grübel* keine Ahnung welche Farben die schon hatte *kicher* aber irgendwie mancht sie das auch so besonders ;O)
    Bussi Susi

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Nina,
    ich freu mich auch immer, wenn ich schöne Sachen vom Boden aufsammeln kann ☺ Bei uns vor dem Haus ist ein Baum mit ganz tollen rot-gelb-braunen Blättern... ich kann gar nicht genug davon haben.
    Ich schick dir liebe Herbstgrüße und wünsche dir einen nicht so stressigen ersten Arbeitstag,
    Emma

    AntwortenLöschen
  10. Huhuuu liebe Nina,

    na da hast du aber tolle Schätze im Wald gefunden, gratuliere :o))) aber sag mal ... dein Post heißt heute "sunny Sunday" ... wars denn bei euch heute wirklich sonnig ???? Hier wars den ganzen Tag grau in grau und es hat immer wieder geregnet :o( Ich wollte eigentlich auch noch in den Wald, brauch dringend noch frisches Moos, aber da werd ich wohl oder übel mal meine Gummistiefel auspacken müssen ;o)

    Wünsch dir noch einen wunderschönen Abend und einen guten Start in die neue Woche... Liebe Grüße ... Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nina,
    das sieht so richtig nach einem goldenen Oktober-Post aus,total schön und aufmunternd. Bei uns war es heute mal wieder nur grau in grau, da zog mich gar nichts in die Natur.
    Ich muss noch eine Woche arbeiten, und dann....
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Nina,

    ich hatte auch meine Gartenschere mit im Wald und sie ist auch zum Einsatz gekommen ... muß aber noch basteln. Deine Bilder sehen so richtig schön herbstlich aus.

    GLG Heike

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nina,
    ...so schöne Herbstdeko!!Bei so schönem Wetter durch die Wälder ziehen macht einfach Spaß!!Morgen muß ich auch unbedingt mal ein paar Hagebuttenzweige suchen!!Sieht einfach toll bei Dir aus!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Oh was für schöne Herbstimpressionen! Da habt IHr euren Sonntag aber auch genossen!!!
    GGLG und einen schönen Abend noch ANja

    AntwortenLöschen
  15. Ich liebe deine Deko, Nina!

    Nein,wir waren am Freitag da, aber den Markt am Samstag habe ich auch schon mal gesehen/ erlebt.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Hej Nina,

    ohhh. Du Arme, nun bist Du wohl wieder bei der Arbeit... Eine Woche kann (im Urlaub) auch fürchterlich schnell vergehen, oder?
    Aber abends kannst Du Dich dann über Deine tolle Deko freuen.. das ist doch was (und dann nur noch 8 Wochen....)

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  17. hallo nina,
    du hast ein wunderschönes blog!
    ich komme gerne wieder.
    herzliche grüße, elvi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Nina,
    sorry, aber du hast nicht mehr mit in den Koffer gepasst, wollte ich dir noch schreiben... :o(
    Es war wunderschön in Kopenhagen! Dummerweise wusste ich nicht mehr wo Honnig og Flora sind, denn ich hab die Zeitschrift vergessen... Da wir kein I-net hatten, habe ich meine Schwester angerufen einen Tag nachdem wir in Kopnehagen waren, was 100km entfernt war. Uns, was soll ich sagen... Skibby liegt direkt bei Kopenhagen... Ich dachte damals echt wir wären da näher dran... Kam mir auf der Landkarte nicht so weit weg vor. :o(
    Naja, aber ich habe einen anderen minikleinen-schnuckligen Laden entdeckt... Der war ein TRAUM!
    Da hab ich auch ein bißchen Krims-Krams gefunden.

    Übrigens finde ich deine Bilder heute sooooo wunderschöööön!!!! :o)

    Ganz ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  19. Schööööööööööön! Bei uns ist es so regnerisch und grauslich seit ein paar Tagen, dabei möcht ich, wie du, auch mit Sack bewaffnet auf Raubfang gehen!
    Tolle Dinge hast du mitgenommen!

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  20. Deine Dinge aus dem Wald sind so liebevoll und schön dekoriert.

    Herzliche Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  21. Huhuuuuuuuuuuuuuu liebe Nina,

    mensch ich hab ja einiges bei Dir verspasst. Sorry, bitte nicht böse sein, aber ich bin momentan etwas sehr im Stress. Hast Du ja in meinem heutigen Post gelesen.

    Aber heut Abend ist mal relaxen angesagt. Herrlich! Ich lümmel auf dem Sofa und genieße ein Glas Rotwein. Vorhin gabs Spaghetti Carbonara.. besser gehts eigentlich nicht :o)

    Hihi, wann Du bei mir einziehen kannst? Na sofort! Ein Zimmer ist noch frei ;o)

    Ich wünsch Dir einen tollen, kuscheligen Abend und schick Dir ganz viele liebe Grüße,

    Angelina

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nina,

    wunderschöne Schätze habt ihr gesammelt, ich mag das auch total gern diese ganzen Dinge aus der Natur. Aber eine Frage hab ich , was sind denn Erlen? Sind das Bäume?
    Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nina,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja die Ravioli habe ich auch selber gemacht und sie waren sooooo lecker!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  24. Wunderschön, deine Herbstschätze! Ich mag "Dekomaterial" aus der Natur auch so gerne. Leider finde ich bei uns kaum Hagebutten...
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  25. Dein Sträußchen sieht so schön aus!
    Einen schönen restlichen Sonntag,
    ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Morgen geht`s auch auf Beutezug :) Lärchenzweige habe ich sogar noch vom letzten Jahr, aber Erlen? Muss gleich mal googeln wie die aussehen (schäm).
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Nina
    Damit die Kerzen auf den Zapfen halten habe ich erst ein Stück Kerzendraht mit dem Hammer in den Zapfen eingeschlagen und danach die Kerze auf den Kerzendraht aufgesteckt (Draht über einer brennenden Kerze erwärmen, damit die Kerze leichter aufzustecken ist und nicht bricht).
    Herzliche Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Nina,
    ich danke Dir!!!!!
    Dicke Umarmung
    Tanja

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nina,
    sei einfach mal ganz lieb gegrüßt !!!!
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über liebe Worte!